Lernteam Hausaufgaben

Im Unterricht wird erklärt und mit den Hausaufgaben wird geübt - oder gestritten und gelitten.

In vielen Familien wird die Hausaufgabensituation als konflikthaft erlebt. Dabei sind diese durchaus sinnvoll und die Absicht dahinter äussert positiv für den Schüler. Neben den Grundfertigkeiten, also das, was im Unterricht erklärt wird, lernt das Kind Selbstverantwortlichkeit. Ausserdem wird die Selbstdisziplin gesteigert und als Resultat das ganze Selbstwertgefühl gefördert.

 

Gute Gründe also, sein Kind beim Lernen zu unterstützen und mit ein paar Expertentipps, ein Lernteam Eltern - Kind zu bilden.

 

PP-Vortrag, Dauer ca. 60 Minuten

Lerntipps für "Faule"

Wer kennt ihn nicht? Den Typ Schüler, dem scheinbar alles in den Schoß fällt? Man sieht ihn kaum beim Lernen. Er genießt seine Freizeit und erntet dennoch ganz passable Noten.

Erfahren Sie in diesem Vortrag wie er das macht und welche Lernstrategien er dabei "schlau" einsetzt.

Merke: Wer schlau lernt, darf auch faul sein!

Interaktiver Vortrag, Dauer ca. 90 Minuten

Termine :

Dienstag, 19.02.2019 - Beginn 19:00 Uhr